alexander-naglestad-6XPQTWQGzBA-unsplash.jpg

Welpenkurs "Welpen Basis"

CHF 275.00 - 7 Lektionen Praxis und Theorie

Im Welpengruppenkurs lernst du:

  • Grundbedürfnisse und Wesen des Hundes zu verstehen.

  • wie du eine gute Bindung zu deinem Hund aufbaust.

  • wie sich dein Welpe gerne an dir orientiert.

  • wie du deinen Hund an deinen Alltag gewöhnst und ihn gut sozialisierst.

  • wie du Begegnungen mit anderen Menschen und Artgenossen gestalten kannst.

  • wie du einen sicheren Rückruf aufbaust.

  • wie dein Hund sich an der Leine an dir orientiert.

eDOGcation-Special
Buche diesen Gruppenkurs und erhalten einmalig einen Meiko-Gutschein über CHF 150.00 sowie ein Jahresabo des Magazins Schweizer Hunde kostenfrei dazu. Hier mehr Details.

 

Kursbeschreibung

Insgesamt sind in diesem Kurs 7 Lektionen enthalten. Zwei Theorielektionen inklusive Lerndokumentation über Google Classroom sowie fünf Praxistrainings à je einer Stunde in einer Gruppe von maximal sechs Mensch-Hund-Teams pro Trainerin. 

Die Theorielektionen kannst du individuell nach deinem Zeitplan erarbeiten.

Obligatorischer Kursbesuch: Eine Kursbestätigung wird dann ausgestellt, wenn mindestens 4 Praxislektionen besucht und erfolgreich absolviert wurden. Wird eine Lektion verpasst, kann diese einmal monatlich kostenpflichtig am Follow up Freitag nachgeholt werden. Die Kursbestätigung lautet auf diejenige Person, die zusammen mit dem Hund den Kurs besucht hat.

Möchtest du eine Begleitperson, ein Kind und einen zweiten Hund mitbringen? Die Bedingungen findest du unter Preise Gruppentraining.

5 Praxislektionen

Im Praxisunterricht lernst du, wie du die Bindung zu deinem Welpen aufbaust, wie du ihn gewöhnen und sozialisieren kannst, wie du richtig mit ihm spielst und wie du Tabus aufbauen kannst. Auch bauen wir gemeinsam die ersten Signale auf und legen so den Grundstein für ein entspanntes Miteinander. 

In der Gruppe lernt dein Welpe zudem, den Fokus auf dich zu richten und ihr könnt in geschützem Rahmen ersten Begegnungen mit anderen Menschen und Artgenossen üben.

Soziale Interaktionen unter den Welpen finden auf unserem Gelände statt und werden von unseren Fachpersonen Mensch-Hund moderiert und angleitet, sodass jeder Welpe gute Erfahrungen im Umgang mit anderen Hunden sammeln darf.

2 Theorielektionen im Selbststudium

Die Welpenerziehung bildet die Basis für das gemeinsame Leben. In den Theorielektionen erfährst du, welches die Bedürfnisse eines Hundes sind und was sein Wesen ausmacht. Was wir in der Gruppe erarbeiten, kannst du online jederzeit nachlesen. In Google Classroom findest du alle nötigen Dokumente, Checklisten und Anleitungen.

Über die Plattform kannst du da und dann lernen, wie es für dich am besten passt und du kannst dich mit den anderen Kursteilnehmenden austauschen.

 
 

Kursdaten

Du kannst an jedem beliebigen Kursdatum einsteigen. Die fünf Praxislektionen finden ab gebuchtem Datum fünfmal hintereinander an den ausgeschriebenen Daten statt und können bei einem verpassten Datum nicht nachgeholt werden.

 

Kursdaten Samstag

12.15 bis 13.15 Uhr

(teilweise 13.45 bis 14.45 Uhr)

Region Horgen

Kursleiterin Gabriela oder Sandra

01. Oktober 2022
08. Oktober 2022
22. Oktober 2022
29. Oktober 2022
05. November 2022
12. November 2022
19. November 2022

 

Ergänzende und weiterführende Angebote

Gewöhnung, Sozialisierung und Erziehung

dog-6156345_1920_edited.jpg

Welpen Teeny

Ab der 12. Woche

rudeleinheit-rudeltraining-schweiz_edite

Rudeltraining

Ab der 16. Woche

soziale-interaktion-hund_edited.jpg

Erziehungsspaziergang

Ab der 16. Woche

hundeerziehung_urlaub_edited.jpg

Junghundekurs

Ab der 16. Woche

 

Obligatorische Hundeausbildung im Kanton Zürich

Im Kanton Zürich besteht eine Ausbildungspflicht für Hunde der Rassetypenliste I. Wenn du deinen Hund zwischen der 8. und 16. Lebenswoche übernimmst oder mit dem Welpen in diesem Alter in den Kanton Zürich ziehst, bist du verpflichtet, eine obligatorische Ausbildung mit dem Welpen zu absolvieren.

Im Kursgeld ist das Ausstellen der Kursbestätigung enthalten, solltest du diese benötigen. Eine Kursbestätigung wird ausschliesslich auf jene Person ausgestellt, die mit dem Hund den Kurs besucht hat und alle nötigen Pflichtlektionen erfolgreich absolviert hat.

 

Rücktritt von Gruppenkursen, Intensivwochen und Workshops

Kursversicherung

Solltest du deinen gebuchten Gruppenkurs, Intensivwoche oder Workshop nicht wie geplant besuchen können, empfehlen wir dir eine Kursversicherung.

Unsere Annulationsbedingungen und AGB findest du hier.