eDOG102WEB.jpg

Hundeerziehung im Alltag -  Intensivwoche

Im Herbst 2022

Möchtest du Hundeerziehung und Ferien kombinieren? Dann ist die eDOGcation Intensivwoche am Zürichsee vielleicht etwas für dich. Morgens erarbeiten wir gemeinsam die wichtigsten Themen im Zusammenleben mit unseren Hunden: Leinenführigkeit in diversen Alltagssituationen, sicherer Rückruf, Deckentraining für Ruhe und Gelassenheit sowie Distanzkontrolle. Der Nachmittag steht dir dann für Ausflüge und andere Freizeitaktivitäten zur Verfügung.

edogcation-leinenfuehrigkeit.jpg

5-Sterne Intensivwoche

Graubünden

Im Herbst 2022

Möchtest du Ferien in den Bergen machen und an der Hundeerziehung arbeiten? Dann ist die eDOGcation Intensivwoche in Graubünden das Richtige für dich. Im täglichen Theorieteil vermitteln wir die Basis unserer 5-Sterne-Philosophie und du erfährst was für eine gelingende Hundeerziehung im Zusammenleben wichtig ist. Am Nachmittag steht die Nasenarbeit auf dem Programm sowie ein gemeinsamer Gewöhnungsausflug.

 

Workshop Leinenchaoten

Gelassen in Hundebegegnungen an der Leine

23. bis 25. September 2022

Dein Hund hängt bei jeder Hundebegegnung steil in der Leine? Er will unbedingt zu jedem Hund hin oder will sich durch Pöbeleien andere Hunde vom Leib halten? In unserem Workshop für Leinenchaoten lernst du, wie du deinen Hund ruhig und souverän an anderen Hunden vorbeiführst.

Leinenaggression.jpg

Mad Dog Intensivwoche

Im Herbst 2022

Diese Woche eignet sich für dich, wenn du einen Hund mit besonderen Herausforderungen hast und dir endlich ein ganz normales Leben mit deinem Hund wünscht.

In dieser Intensivwoche arbeiten wir an Erziehung, Gewöhnung, Sozialisierung, respektive Resozialisierung von Hunden mit unterschiedlichen Aggressions- oder Angstformen.


Starte jetzt in ein normales Leben mit deinem Hund.

mad-dog

Mad Dog Free Day

Du hast einen sogenannten Problemhund und fragst dich, wie schlimm es wirklich ist mit dem Aggressionspotenzial? Dein Hund würde Menschen, Hunde oder andere Tiere attackieren, wenn er die Möglichkeit hätte? Du traust dich kaum noch auf die Strasse mit deinem Hund und Besuch empfangen kannst du auch keinen aus Angst, dass dein Hund diesen verletzt?


Dann bewirb dich für den kostenlosen Mad Dog Free Day.

problemhundetrainer