eDOG48WEB.jpg

Sozialisierungstrainings in der Gruppe

 

Sozialisierung von Hunden

Sozialkompetenzen gegenüber Menschen, Hunden und anderen Tieren aufbauen und gelassen auf die Umwelt reagieren. Für alle Hunde ab der 16. Lebenswoche bis ins Seniorenalter.

hund-sozialisierung
social-walk-zurich.png

Rudeltraining

  • Kontrollierte Hundebegegnungen auf einem eingezäunten Gelände

  • lesen und interpretieren der Körpersprache der Hunde

  • Kommunikation mit dem eigenen Hund innerhalb der Gruppe

  • Ruhe und Gelassenheit in der Gruppe

Erziehungsspaziergänge

  • Leinenführigkeit und Fokus des Hundes unter Ablenkung

  • kontrollierte Begegnungen mit Artgenossen

  • Körpersprache und Signale des eigenen Hundes deuten

  • Ruhe und Gelassenheit in der Gruppe

 
hundetrainerin-gabriela
mad-dog

Mad Dog Trainings

Die Mad Dog Trainings eignen sich für Menschen mit Hunden mit besonderen Herausforderungen. Ob Aggression gegenüber von Menschen oder anderen Hunden oder Angst vor Menschen und Hunden, in diesen Trainings arbeiten wir gemeinsam an der Sozialisierung, respektive Resozialisierung der einzelnen Hunde.


Geeignet sind die Mad Dog Trainings für Junior Mad Dogs mit Unsicherheiten gegenüber Menschen und Artgenossen bis hin zu ausgewachsenen Mad Dog Seniors mit Gefährdungspotenzial für Mensch oder Tier.

Mad Dog Intensivwoche

Lebe endlich ein normales Leben mit deinem Hund

In der Intensivwoche arbeiten wir an Erziehung, Gewöhnung, Sozialisierung, respektive Resozialisierung von Hunden mit unterschiedlichen Aggressions- oder Angstformen.

Diese Woche eignet sich für dich, wenn du einen Hund mit besonderen Herausforderungen hast und dir endlich ein ganz normales Leben mit deinem Hund wünscht.